Herzlich Willkommen ...

    ... beim Reiterverein "KATTENHORST" in Töven


Aktuelles...

... damit Sie immer gut informiert sind


!!!Bitte beachtet, dass auf dem gesamten Gelände der Familie Storm die 2G Regel gilt!!!

Schwesternpower in Mettmann

 

Erfolgreiches Wochenende für Ina und Isi Terörde in Mettmann. Samstags legte zunächst Isi vor. Sie ging mit Bosco in einer Dressurreiterprüfung Klasse M und einer Dressurprüfung der Klasse M* an den Start. In beiden Prüfungen erhielt das Paar eine 7,2 und damit einen sechsten und einen siebten Platz.

Sonntags zog Ina mit Loui in der Dressurreiterprüfung Klasse A nach und erlangte mit 7,4 einen achten Platz.

Dressurlehrgang bei Antonius Holland

Am 09. und 10. Oktober haben wir für unsere Vereinsmitglieder einen Dressurlehrgang bei Antonius Holland organisiert.

Neun Teilnehmer, von Jungpferde- bis S-Dressurreiter, nutzen die Gelegenheit sich neue Anreize für die Ausbildung ihrer Pferde und Ponys zu holen. Alle Teilnehmer waren sehr angetan und mit viel Spaß und Freude bei Sache.

 

Deutsches Amateur Championat

 Am 24. bis 26. September fand in Münster Handorf das Deutsche Amateur Championat, für die deutschlandweit 30 besten Reiter*innen ihrer Klasse statt. Wir sind sehr stolz, dass Isabell Terörde sich mit ihrem Bosco qualifizieren konnte und unseren Verein dort vertreten durfte. Die Prüfungen fanden auf M*/M** Niveau statt. Im kleinen Finale konnte sich Isi mit einem hervorragenden dritten Platz für die Finalprüfung qualifizieren.

In der, im Finale, zu reitende M** Kür durfte sich das Paar dann noch mal über einen achten Rang freuen. Im Gesamtergebnis belegte das Dou einen grandiosen zehnten Platz. 

An dieser Stelle noch mal herzlichen Glückwunsch!!!

 

Ihr seid unglaublich!!!

Madeleine Baumann durfte sich mit Balestera in Dinslaken-Hiesfeld über einen fünften Platz in der Dressurprüfung Klasse L** freuen.

Kristina Winzer ging mit Lovelle in Hamminkeln beim RSZ Lichtenholz an den Start. In der am Samstag stattfindenden Qualifikationsprüfung der Klasse M** erreichte das Paar einen fünften Platz. In der Finalprüfung der Klasse S platzierte Kristina ihre Stute an vierter Stelle. Darüber hinaus qualifizierte sich das Paar für ihre erste gemeinsame Intermediare I und wurde an 14 Stelle platziert.

Wir sind so stolz auf unsere Mädels

An diesem Wochenende durften wir direkt drei S-Platzierungen für unseren Verein feiern. Isabell Terörde ging mit ihrem "Bossi" in Dorsten in einer S*-Dressur an den Start und brachte einen genialen zweiten Platz mit nach Hause. Kristina Winzer reiste mit Lovelle nach Mettmann. Am Samstag erritt das Paar in der S*-Dressur einen dritten Platz und qualifizierte sich damit für die am Sonntag stattfindende Kür. In ihrer ersten Kür durfte sich Kristina über einen hervorragenden fünften Platz freuen. Und auch unsere Nachwuchsreiterinnen sind weiterhin auf Erfolgskurs. Lilly Böing und Oberon bescherten uns einen siebten Platz in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A.

Lilly und ihr "Ronny" weiter auf Erfolgskurs

Wir sind so stolz auf unsere Lilly mit ihrem Ronny.
Das Paar ging dieses Wochenende in Emmerich in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A und einer A-Dressur an den Start. In beiden Prüfungen kann sich das Duo hervorragend präsentieren und bekommt für die Vorstellung jeweils die Wertnote von 8,0. Somit darf sich Lilly an diesem Wochenende über einen Doppelsieg freuen.

Spende für Flutopfer

Auch wir als Reitverein wollen unseren Beitrag zur Unterstützung der Opfer der Flutkatastrophe leisten. Neben den zahlreich aufgestellten Spendendosen auf unserem Sommerturnier hatten die Reiter*innen die Möglichkeit die gewonnenen Schleifen zurück zugeben und deren Gegenwert zu spenden. Die Summe aus dem Inhalt der Spendendosen und den gespendeten Schleifen haben wir als Verein verdoppelt und an die Aktion der FN gespendet.