Herzlich Willkommen ...

    ... beim Reiterverein "KATTENHORST" in Töven


Aktuelles...

... damit Sie immer gut informiert sind


Vierter Platz beim Reitstall zur Linde

Beim Reitstall Zur Linde in Bottrop Kirchhellen ging Isabell Terörde mit Ihrem Bosco S. W. in einer Dressurprüfung der Klasse L** auf Kandare an den Start. Mit 67,87% erreichte das Paar einen vierten Platz. 
Und seit langer Zeit durfte Bosco seine Schleife auch mal wieder persönlich abholen ;-)

Salatblattwochenende

Bereits gestern konnte Kristina Winzer mit Lovelle beim Late Entry Turnier in Seppenrade in einer Dressurreiterprüfung der Klasse M die Wertenote 7,5 erreichen. Janika Neumann und ihre Stute Royal Lioness erreichten heute die Wertnote 7,1 in einer Dressurreiterprüfung der Klasse L beim RV Wesel Obrighoven. Auch Madeleine Baumann war mit ihrer Stute Balestera in Wesel unterwegs. Das Paar ging in einer Dressurprüfung der Klasse L* an den Start und konnte sich mit der Wertnote 6,9 auf dem 7. Platz rangieren.

Nächste M-Platzierung für Alexandra Baumann und "Vinnie"

 

Alexandra Baumann und Ihr Da Vinci haben sich auf den Weg zum Dressurstall "Zur Linde" in Bottrop-Kirchhellen gemacht.

Die beiden gingen in einer Dressurprüfung der Klasse M** an den Start.

Mit 68,431% konnte sich das Paar auf einem soliden sechsten Platz rangieren.

Herzlichen Glückwunsch.

Herbstausritt 2020

Wie jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit hat auch in diesem Jahr unser traditioneller Herbstausritt stattgefunden. So machten sich fünf Reiter und eine elfköpfige Fußtruppe mit vier Hunden auf den Weg zu unserem Nachbarverein von Lützow Hamminkeln. Nach einer kleinen Stärkung vor Ort ging es zurück nach Töven. 

Aufgrund der aktuellen Situation musste das allseits beliebte Grünkohlessen leider ausfallen. Als kleinen Ersatz gab es abschließend Bratwürstchen im Brötchen.

Lilliy und Oberon weiter auf Erfolgskurs

In Uedem konnte Lilly mit Ihrem "Ronny" direkt zwei Erfolge feiern. 

So konnte sich das Paar in der E-Dressur mit der Wertnote 7,6 einen dritten Platz sichern und im E-Stilspringen einen siebten Platz mit der Wertnote 7,3.

Weiter so!!!

Weitere M-Platzierungen für Kristina und Alexandra

Auch auf dem Turnier in Rhede konnten unsere Reiterinnen mit Ihren Pferde erneut Erfolge erziehlen.

Kristina Winzer sicherte sich mit Lovelle die Wertenote 7,7 in einer Dressurprüfung der Klasse M* und damit den zweiten Rang.

Alexandra Baumann und Da Vinci konnten belegten mit 66,8% den siebten Rang in einer Dressurprüfung der Klasse M**.

St. Georg Special Platzierung für Micky und Loreley

 

Bereits am vergangenen Freitag reiste Michaela Gosebrink mit Loreley nach Mettmann. Auf der Reitanlage Löckenhoff ging das Paar in einer S*-Dressur an den Start. Die beiden platzierten sich unter den besten Zwölf und konnten sich somit für den am Sonntag stattfindenden St. Georg Special qualifizieren. Für die Vorstellung am Sonntag erhielten Micky und Loreley 63,740% und rangierten sich auf dem siebten Platz.

Erfolge in Reken

 

Isabell Terörde ging mit Bosco in Reken in einer Dressurprüfung der Klasse M* an Start. Wie immer konnte sie sich auf ihren Sportpartner verlassen und konnte sich über 63,870% und den 8. Platz freuen.

Kristina und Lovelle waren ebenfalls in Reken am Start. Für die Vorstellung in der Dressurreiterprüfung der Klasse M gab es die Wertnote 7,1 und somit den 4. Platz.

Spitzenwochenende für Nachwuchsreiterinnen

Unsere Nachwuchsreiterinnen Lilly Böing und Elena Storm konnten mit ihren Ponys Oberon und D'Artagnan in Emmerich glänzen. Am Samstag erreichte Lilly mit Oberon in der E-Dressur die Wertnote 7,9 und konnte damit den Sieg für sich beanspruchen. Gemeinsam mit ihrem Bruder erreichte sie beim Jump & Run den 8. Platz.

Elena Storm erhielt mit D'Artagnan im Springreiterwettbewerb die Traumnote von 8,0 und somit den Sieg. Im Reiterwettbewerb mit zwei Sprüngen gab es dann noch einen 5. Platz.

Um das Wochenende perfekt zumachen gab es am Sonntahg für Lilly und Oberon im E-Stilspringen die Wertnote 7,4 und einen 5. Platz. 

Wir als Verein sind mega stolz auf unseren Nachwuchs.

Erster M-Sieg für Kristina und Lovelle

Unserer besonderer Glückwunsch geht an dieser Stelle an Kristina Winzer und ihre Stute Lovelle.

Das Paar ging in beim Late Entry Turnier in Halver in einer Dressurreiterprüfung der Klasse M an den Start und konnte sich mit der Wertnote von 7,6 nicht nur ihre erste gemeinsame Platzierung in einer M-Dressur sichern sondern direkt einen Sieg in dieser Klasse feiern.

Auf Erfolgskurs

Madeleine Baumann und ihre Stute Balestera erneut erfolgreich unterwegs. Das Paar ging in Kamp-Lintfort in einer Dressurprüfung der Klasse L* an den Start und konnte sich mit der Wertnote von 7,4 auf dem 5. Platz rangieren.

Reiterwechsel

 

Bosco sammelt weiter Schleifen. Diesmal jedoch mit Ina-Christin Terörde. 

Das Paar ging am Wochenende in Borken an den Start. Für eine gute Runde bekamen die beiden eine Wertnote von 7,3 und rangierten sich damit auf dem 11. Platz.

Erfolgswochenende in Heiden

Dieses Wochenende konnten sich gleich zwei unserer Reiterinnen beim ZRFV Heiden erfolgreich präsentieren.

So konnten Michaela Gosebrink und Loreley mit 66,520% den 6. Platz in einer M**-Dressur erreichen. Isabell Terörde und Bosco erreichten mit der Wertnote von 7,5 den 2. Platz in einer L*-Dressur.

 

Ausflug ins Sauerland

 

Als Belohnung für den weiten Weg nach Halver ins Sauerland konnte sich Isabell Terörde mit Bosco die nächste M Platzierung sichern. Mit einer Note von 6,8 gab es den 10. Platz in einer Dressurreiterprüfung Klasse M.