Herzlich Willkommen ...

    ... beim Reiterverein "KATTENHORST" in Töven


Erfolgswochenende

Isi Terörde ging am Freitag und Samstag in Sonsbeck an den Start. Mit jeweils einen fünften Platz in der M* und der M**-Dressur durfte sich das Paar über einen dritten Platz in der Gesamtwertung bei den Kreismeisterschaften Wesel freuen.

Über ein richtiges Erfolgswochenende durfte sich auch Lilly Böing mit ihrem Oberon freuen.

Beim Sommerturnier des Reit- und Fahrverein St. Georg-Haldern konnte das Paar direkt vier Platzierungen sammeln. Am Samstag gab es einen dritten Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse A und einen fünften Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse L. Sonntags konnte Lilly sich dann in der A**-Dressur auf einem zweiten Platz und in der Dressurreiter L auf einem fünften Platz platzieren.

Micky Gosebrink ging mit Liberia ebenfalls in Haldern an den Start. Die beiden landeten in der Reitpferdeprüfung auf einem dritten Platz.

Erfolgssträhne hält weiter an

 

Kristina Winzers Erfolgssträhne hält weiterhin an. Am 22. Juni war Kristina mit ihrer Lovelle in Köln unterwegs und konnte dort erneut mit der Wertnote 7,8 einen Sieg in der Klasse S für sich verbuchen.

Am darauffolgenden Donnerstag ging das Paar im St. Georg Spezial an den Start und sicherte sich mit 68,3% einen tollen vierten Platz.

 

Wir sind unglaublich stolz auf Kristina und Lovelle und wünschen den beiden weiterhin viel Erfolg

Zweiter S-Dressur Sieg für Kristina Winzer

Für Ihre Vorstellung in der Amateur-Dressurprüfung der Klasse S* beim Frühlingserwachen in Münster-Handorf erhielt die 30-jährige Amazone Kristina Winzer die Traumnote von 8,0 und durfte sich damit über ihren zweiten Sieg in der schweren Klasse freuen.

Kristina ging mit ihrer 9-jährigen Rheinländerstute Lovelle, die von ihr selbst ausgebildet wurde, an den Start. Die ausdrucksvolle Stute stammt aus der Zucht der Züchtergemeinschaft Theo und Georg Storm aus Hamminkeln-Töven.

Ausschreibung Dressurtage

Hier geht es zur Ausschreibung für die 5. Kattenhorster Dressurtag mit Sichtungsprüfungen zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes.

Erfolgreicher Start in die Turniersaison

Vier unserer Reiterinnen sind an diesem Wochenende beim RSZ Lichtenholz in Hamminkeln an den Start gegangen. Kristina Winzer und Lovelle durften sich über einen dritten Platz in einer Dressurprüfung der Klasse S* freuen. Isi Terörde und Bosco brachten uns direkt drei Schleifen nach Hause. Das Paar konnte jeweils einen ersten und einen zweiten Platz in einer M*-Dressur erreiten sowie einen dritten Platz in der M**-Dressur. Ina Terörde und Loui Lakritz erreichten einen fünften Platz in einer L*-Dressur. Lilly Böing war sowohl in der A*-Dressur als auch in der A**-Dressur mit Oberon und Lugano am Start. In der 1. Abteilung der A*-Dressur konnte Lilly Oberon an dritter und Lugano an vierter Stelle platzieren. In der A**-Dressur rangiert sich Lilly mit Oberon an vierter und mit Lugano an fünfter Stelle.

Terminplanung 2022

Aufgepasst, hier sind die Termine für unsere diesjährigen Turniere!!!

Wir starten am 02. und 03. Juli mit den 5. Kattenhorster Dressurtage inklusive Sichtungsprüfungen zum Bundeschampionat des Deutschen Reitpferdes.

Unser Highlight wird wie immer unser großes Sommerturnier am 06. und 07. August.

Das diesjährige WBO Turnier wird voraussichtlich im Herbst stattfinden.

Bodenarbeitslehrgang bei Dr. Claudia Münch

Der vergangene Sonntag stand bei uns ganz im Zeichen der Bodenarbeit. 8 Teilnehmerin mit ihren Pferden und Ponys haben an unserem Bodenarbeitslehrgang bei Claudia Münch - Mensch & Pferd in Harmonie - Ausbildung am Boden teilgenommen. Viele der Teilnehmer waren Wiederholungstäter, die gespannt auf die Meinung von Claudi bezüglich der Fortschritte ihrer Pferde/Ponys waren. Aber wir durften uns auch über Neuzuwachs in der Bodenarbeit freuen.