Herzlich Willkommen ...

    ... beim Reiterverein "KATTENHORST" in Töven


Aktuelles...

... damit Sie immer gut informiert sind


Wir sind so stolz auf unsere Mädels

An diesem Wochenende durften wir direkt drei S-Platzierungen für unseren Verein feiern. Isabell Terörde ging mit ihrem "Bossi" in Dorsten in einer S*-Dressur an den Start und brachte einen genialen zweiten Platz mit nach Hause. Kristina Winzer reiste mit Lovelle nach Mettmann. Am Samstag erritt das Paar in der S*-Dressur einen dritten Platz und qualifizierte sich damit für die am Sonntag stattfindende Kür. In ihrer ersten Kür durfte sich Kristina über einen hervorragenden fünften Platz freuen. Und auch unsere Nachwuchsreiterinnen sind weiterhin auf Erfolgskurs. Lilly Böing und Oberon bescherten uns einen siebten Platz in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A.

Lilly und ihr "Ronny" weiter auf Erfolgskurs

Wir sind so stolz auf unsere Lilly mit ihrem Ronny.
Das Paar ging dieses Wochenende in Emmerich in einer Dressurreiterprüfung der Klasse A und einer A-Dressur an den Start. In beiden Prüfungen kann sich das Duo hervorragend präsentieren und bekommt für die Vorstellung jeweils die Wertnote von 8,0. Somit darf sich Lilly an diesem Wochenende über einen Doppelsieg freuen.

Spende für Flutopfer

Auch wir als Reitverein wollen unseren Beitrag zur Unterstützung der Opfer der Flutkatastrophe leisten. Neben den zahlreich aufgestellten Spendendosen auf unserem Sommerturnier hatten die Reiter*innen die Möglichkeit die gewonnenen Schleifen zurück zugeben und deren Gegenwert zu spenden. Die Summe aus dem Inhalt der Spendendosen und den gespendeten Schleifen haben wir als Verein verdoppelt und an die Aktion der FN gespendet.

Kattenhorster Reiterinnen weiterhin erfolgreich unterwegs

Wir sind stolz erneut auf ein gelungenes Turnierwochenende blicken zu dürfen.

Madeleine Baumann konnte sich beim Reitverein von Lützow Hamminkeln gleich über zwei Platzierungen freuen. Mit Balestera gab es in der Trensen L-Dressur einen dritten und in der Kandaren L-Dressur einen zweiten Platz. Beim Reitverein Seydlitz Kalkar erreichte Isi Terörde mit Bosco in der M*-Dressur einen vierten Platz. Den weiten Weg nach Porz nahm Kristina Winzer mit Lovelle auf sich und durfte sich als Belohnung über einen zweiten Platz in der S-Dressur freuen.

Erster S-Erfolg für Isabell Terörde

Wir sind stolz einer weiteren Reiterinnen aus unseren Reihen für ihre erste S-Platzierung gratulieren zu dürfen.

Isabell Terörde qualifizierte sich beim Dressur Late Entry Turnier des RSZ Lichtenholz in Hamminkeln für die Jungpferde S-Dressur. Mit einer Gesamtwertung von 65,135% durfte sich das Paar über den fünften Rang freuen. 

 

Alexandra Baumann qualifizierte sich auf dem selben Turnier für die S**-Dressur und wurde mit einem 12 Rang belohnt.

Last but not Least konnte sich Kristina Winzer mit Ihrer Lovelle in der S*-Dressur in Datteln einen sechsten Platz sichern.

Weitere Erfolge für Lilly und Oberon

Beim Reitverein Diana Diersfordt durfte sich Lilly Böing mit ihrem Scheckenpony Oberon über weitere Erfolge freuen.

Das Paar konnte sich in der A-Dressur auf einem fünften Platz rangieren. In der Dressurreiterprüfung Klasse A gab es für Lilly erneut die Traumnote 8,0 und damit einen zweiten Platz.

Wir sind sehr stolz so erfolgreiche Nachwuchsreiter in unseren Reihen zu haben!

 

Sommerturnier Tag 2

 Auch am zweiten Tag unseres Sommerturniers konnten unsere Reiterinnen viele tolle Erfolge für sich verbuchen.

Ina Terörde ging nochmals mit Bosco an den Start und erreichte für ihre Vorstellung in der Dressurreiterprüfung Klasse L eine 8,0 und damit den Sieg. In der selben Prüfung durfte sich Isabell Wiemers über einen dritten Platz freuen. 

Lilly Böing ging mit Oberon gleich in zwei Disziplinen an den Start. Das Paar erhielt für eine tolle Runde im E-Stilspringen ebenfalls eine 8,0 und den Sieg. In der Dressurreiterprüfung Klasse A sicherte sich das Paar einen zehnten Platz. 

Elena Storm und Darti ernteten im Dressurreiter-WB den fünften Platz mit der Wertnote 7,5.

Und auch in der M-Dressur waren wir in der Platzierung vertreten. Alexandra Baumann ging mit Danielle an den Start und sicherte sich einen 4 Platz.

 

Sommerturnier

Auf unserem Sommerturnier konnten unsere Mädels viele tolle Platzierungen sammeln.

Carina Schmitt ging mit Liwanu in der Dressurprüfung der Klasse L* an den Start und sicherte sich einen fünften Platz.In der gleichen Prüfung konnte sich Alexandra Baumann mit Danielle einen siebten Platz und Ina Terörde mit Bosco einen achten Platz erreiten. Kristina Winzer platzierte Bon Withro in der Dressurpferdeprüfung Klasse A auf einem fünften Platz. Isabell Wiemers durfte sich mit Galeno Gold direkt über zwei Platzierungen freuen. In der A*-Dressur erreichte das Paar einen fünften Platz und in der A**-Dressur einen sechsten Platz.

 

Isi Terörde und Bosco rocken das Wochenende

Am Samstag erreichte das Paar in Straelen einen sechsten Platz in der M-Dressur.

Sonntags in Wesel-Obrighoven durfte sich Isi über einen dritten Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse M freuen und über einen weiteren sechsten Platz in der M-Dressur.

Isabell Terörde und Kristina Winzer bescheren uns erneut ein erfolgreiches Wochenende

Isi Terörde und Bosco gingen am Samstag in Rhede in einer M*-Dressur an den Start und konnten sich einen 7. Platz sichern.

Kristina Winzer startete mit Lovelle auf dem Dressurturnier beim RSV Lichtenholz in Hamminkeln. Das Paar sicherte sich in der am Samstag stattfindenden Qualifikationsprüfung der Klasse M** einen 4. Platz. In der Finalprüfung der Klasse S erritt sich das Paar einen 7. Platz.

Gelungener Turnierauftakt für Isabell Wiemers

Isabell Wiemers war dieses Wochenende mit Galeno Gold von Sophie Kleine-Besten in Recklinghausen unterwegs.

Auf ihrem ersten gemeinsamen Turnier konnte sich das Paar direkt zweimal platzieren.

Mit der Wertnote von 7,6 rangierte sich das Paar in einer A*-Dressur an vierter Stelle und mit einer Wertnote von 7,3 an neunter Stelle in einer Dressurreiterprüfung Klasse A.

Erste Erfolge in Klasse A für Lilly Böing

Eine Prämiere durfte Lilly Böing mit ihrem Scheckenpony Oberon feiern. Das Paar ging in Hünxe-Bruckhausen in einer Dressurreiterprüfung Klasse A und ein A*-Dressur an den Start und konnte sich gleich in beiden Prüfungen platzieren und damit die ersten Platzierungen in dieser Klasse für sich verbuchen. In der Dressurreiterprüfung erreichte Lilly den 11. Platz und in der A-Dressur den 4. Platz. 

Auch Madeleine Baumann ging mit ihrer Stute Balestera in Hünxe-Bruckhausen an Start und erreichte in einer L*-Dressur den 8. Platz.

S-Sieg für Kristina Winzer

Die 29-jährige Kristina Winzer erreichte mit der von ihr ausgebildeten Rappstute Lovelle auf dem Krüsterhof Hinnemann in Voerde die hervorragende Prozentzahl von 69,802% und durfte damit ihren ersten S-Dressur Sieg feiern und qualifizierte sich gleichzeitig für das Finale am Sonntag. Die 8-jährige Rheinländer Stute Lovelle stammt aus der Zucht der Züchtergemeinschaft Theodor und Georg Strom in Hamminkeln Töven.

In der Finalprüfung erreichte das Paar einen guten 9. Rang