Herzlich Willkommen ...

    ... beim Reiterverein "KATTENHORST" in Töven


💫Weihnachtsfeier mit Showprogramm💫

Liebe Vereinsmitglieder und Einstaller,

wir laden euch herzlich am Samstag den 17.12.2022 ab 18 Uhr zu einer kleinen Weihnachtsfeier auf den Hof der Familie Storm ein.

Wir möchten mit euch allen, für uns alle, eine kleines Showprogramm vorbereiten. Alle Einstaller, Freunde und Vereinsmitglieder sind dazu eingeladen dabei mitzuwirken und somit den Abend zu einem schönen gemeinsamen Fest zu gestalten.

Wir haben uns gedacht, das wir eine Quadrille mit Unterstützung von Sabine Seien vorbereiten. Geübt wird immer freitags um 19 Uhr. Wer hier mit machen möchte, meldet sich bitte bei Claudia Lügger oder Georg Storm.

Für die Kleinen von uns oder auch die Größeren, möchten wir gerne eine "Hobby-Horse Quadrille" einüben. Wer dabei sein will, meldet sich gerne bei Lucia Flaswinkel. Gerne können auch eigene Pas de deux oder nicht Pferdelastige-Showact`s eingeübt werden. Einfach nur bei Georg Storm anmelden, damit wir dann den Programmablauf vorbereiten können.

Bitte sagt uns bis zum 23.10.2022 Bescheid, wer alles beim Showprogramm mitwirken möchte.

Natürlich wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt sein, der Vorstand stellt Getränke und Brühwürstchen mit Brötchen zum Selbstkostenpreis. Zusätzlich werden wir ab Dezember eine "Mitbringsel-Liste" im Stübchen aushängen, damit ihr euch mit Salat, Dips und anderen Leckereien beteiligen könnt.

Wir freuen uns auf ganz viele Akteure, Zuschauer und einen gemütlichen Abend mit Euch!

Herbstausritt 2022

Bei bestem Wetter sind heute 9 Reiter/innen und 22 Fußgänger/innen zu unserem traditionellen Herbstausritt zusammen gekommen. Ziel war unser Nachbarverein  der Zucht-, Reit- und Fahrverein "von Lützow" Hamminkeln u. U. e.V., wo ein kühles Erfrischungsgetränk gereicht wurde. Zurück auf dem Hof der Familie Storm kamen alle zu einem deftigen Grünkohlessen im Stübchen zusammen um den Tag gemütlich ausklingen zu lassen.

Doppelt ist halt besser

Erfolgswochenende für Alexandra und Madeleine Baumann.

Die Schwestern waren am vergangenen Wochenende beim Reitsportzentrum Lichtenholz in Hamminkeln unterwegs.

Samstags durfte sich Madeleine mit Balestera in der M*-Dressur über den vierten Platz freuen. Alexandra landete mit Danielle in der gleichen Prüfung auf dem fünften Platz.

Sonntags gingen die beiden in der M**-Dressur an den Start. In dieser Prüfung platzierte sich Alexandra an vierter Stelle und Madeleine an fünfter Stelle.

Herzlichen Glückwunsch, Mädels. Wir sind stolz auf euch

Bärenstarkes Wochenende für unsere Mädels

Auch an diesem Wochenende waren unsere Mädels wieder bärenstark unterwegs.

Madeleine Baumann durfte sich beim Reitsportzentrum Lichtenholz Hamminkeln mit Balestera über ihre erste M-Platzierung freuen. Das Paar erritt sich einen fünften Platz.

Ebenfalls beim RSZ Lichtenholz am Start war Kristina Winzer mit Lovelle. Am Samstag konnte sich das Paar den Sieg im St. Gerog Spezial S* sichern, sonntags gab es dann noch einen starken vierten Platz im Prix St. Georg S*. Das war nunmehr der insgesamt vierte Sieg in der schweren Klasse sowie der dritte in dieser Saison.

Isi Terörde und Bosco waren in Recklinghausen unterwegs. Für eine gelungene Runde in der M*-Dressur gab es die Wertnote 8,2 und einen zweiten Platz. Die M**-Dressur beendete das Paar mit einem fünften Platz.

Allround-Wettbewerbe Trainingstag

 Am 14. August bieten wir euch die Möglichkeit auf unserer Vereinsanlage an einem Trainingstag für Allround-Wettbewerbe teilzunehmen. Dafür haben wir eine kleine Auswahl an spannenden und kniffeligen Aufgaben für euch vorbereitet.

Bei Interesse melde euch gerne bei uns.

Ausflug nach Aachen

 

Unter der Mannschaftsführung von Ina Terörde ging Isabell Terörde auf Bosco gemeinsam mit Jana Marzahn auf Flori`s Dona, Lisa Behr auf Waleika und Nora Ann Heyna auf Djamila beim Quadrillen-Championat beim Aachener CHIO an den Start und brachten für den Kreisverband Wesel einen vierten Platz mit nach Hause..

Erfolgswochenende

Isi Terörde ging am Freitag und Samstag in Sonsbeck an den Start. Mit jeweils einen fünften Platz in der M* und der M**-Dressur durfte sich das Paar über einen dritten Platz in der Gesamtwertung bei den Kreismeisterschaften Wesel freuen.

Über ein richtiges Erfolgswochenende durfte sich auch Lilly Böing mit ihrem Oberon freuen.

Beim Sommerturnier des Reit- und Fahrverein St. Georg-Haldern konnte das Paar direkt vier Platzierungen sammeln. Am Samstag gab es einen dritten Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse A und einen fünften Platz in der Dressurreiterprüfung Klasse L. Sonntags konnte Lilly sich dann in der A**-Dressur auf einem zweiten Platz und in der Dressurreiter L auf einem fünften Platz platzieren.

Micky Gosebrink ging mit Liberia ebenfalls in Haldern an den Start. Die beiden landeten in der Reitpferdeprüfung auf einem dritten Platz.

Erfolgssträhne hält weiter an

 

Kristina Winzers Erfolgssträhne hält weiterhin an. Am 22. Juni war Kristina mit ihrer Lovelle in Köln unterwegs und konnte dort erneut mit der Wertnote 7,8 einen Sieg in der Klasse S für sich verbuchen.

Am darauffolgenden Donnerstag ging das Paar im St. Georg Spezial an den Start und sicherte sich mit 68,3% einen tollen vierten Platz.

 

Wir sind unglaublich stolz auf Kristina und Lovelle und wünschen den beiden weiterhin viel Erfolg

Zweiter S-Dressur Sieg für Kristina Winzer

Für Ihre Vorstellung in der Amateur-Dressurprüfung der Klasse S* beim Frühlingserwachen in Münster-Handorf erhielt die 30-jährige Amazone Kristina Winzer die Traumnote von 8,0 und durfte sich damit über ihren zweiten Sieg in der schweren Klasse freuen.

Kristina ging mit ihrer 9-jährigen Rheinländerstute Lovelle, die von ihr selbst ausgebildet wurde, an den Start. Die ausdrucksvolle Stute stammt aus der Zucht der Züchtergemeinschaft Theo und Georg Storm aus Hamminkeln-Töven.

Ausschreibung Dressurtage

Hier geht es zur Ausschreibung für die 5. Kattenhorster Dressurtag mit Sichtungsprüfungen zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurpferdes.

Erfolgreicher Start in die Turniersaison

Vier unserer Reiterinnen sind an diesem Wochenende beim RSZ Lichtenholz in Hamminkeln an den Start gegangen. Kristina Winzer und Lovelle durften sich über einen dritten Platz in einer Dressurprüfung der Klasse S* freuen. Isi Terörde und Bosco brachten uns direkt drei Schleifen nach Hause. Das Paar konnte jeweils einen ersten und einen zweiten Platz in einer M*-Dressur erreiten sowie einen dritten Platz in der M**-Dressur. Ina Terörde und Loui Lakritz erreichten einen fünften Platz in einer L*-Dressur. Lilly Böing war sowohl in der A*-Dressur als auch in der A**-Dressur mit Oberon und Lugano am Start. In der 1. Abteilung der A*-Dressur konnte Lilly Oberon an dritter und Lugano an vierter Stelle platzieren. In der A**-Dressur rangiert sich Lilly mit Oberon an vierter und mit Lugano an fünfter Stelle.

Terminplanung 2022

Aufgepasst, hier sind die Termine für unsere diesjährigen Turniere!!!

Wir starten am 02. und 03. Juli mit den 5. Kattenhorster Dressurtage inklusive Sichtungsprüfungen zum Bundeschampionat des Deutschen Reitpferdes.

Unser Highlight wird wie immer unser großes Sommerturnier am 06. und 07. August.

Das diesjährige WBO Turnier wird voraussichtlich im Herbst stattfinden.

Bodenarbeitslehrgang bei Dr. Claudia Münch

Der vergangene Sonntag stand bei uns ganz im Zeichen der Bodenarbeit. 8 Teilnehmerin mit ihren Pferden und Ponys haben an unserem Bodenarbeitslehrgang bei Claudia Münch - Mensch & Pferd in Harmonie - Ausbildung am Boden teilgenommen. Viele der Teilnehmer waren Wiederholungstäter, die gespannt auf die Meinung von Claudi bezüglich der Fortschritte ihrer Pferde/Ponys waren. Aber wir durften uns auch über Neuzuwachs in der Bodenarbeit freuen.